Ambulante Zusatzversicherung

Auch im ambulanten Bereich können Sie sich zusätzlich privat versichern.
Hier unterscheiden wir zwischen zwei Arten der ambulanten Zusatzversicherung:

Ergänzungstarife

Diese erstatten zum Beispiel Leistungen beim Heilpraktiker oder Vorsorgeuntersuchungen über gesetzliche Regelungen hinaus.

Kostenerstattungstarife

Hierbei wählt der gesetzlich Versicherte bei seiner Krankenkasse das Kostenerstattungsprinzip anstelle des vorherrschenden Sachleistungsprinzips.

Der Arzt rechnet zukünftig wie bei Privatpatienten direkt mit Ihnen ab, Ihre Kasse erstattet Ihren Anteil in vergleichbarer Höhe des Sachleistungsprinzips und Ihr privater Kostenerstattungstarif zahlt den Restbetrag Ihrer Rechnungen.

Ihre Vorteile:

  • Mehr Aufmerksamkeit als Privatpatient
  • Zugang zu aktuellen Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten
  • Freie Arztwahl auch ohne Überweisung
  • Kaum lange Wartezeiten und kein Zeitdruck bei Untersuchung und Behandlung

Wir informieren Sie ausführlich über Ihren Ausweg aus Leistungseinschränkungen und Leistungsverlusten in der GKV.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin zur kostenfreien Erstberatung.

Vergleichsrechner Ambulante Zusatzversicherung

© 2015 arr Finanz Makler Rhein-Ruhr GmbH | Versicherungsmakler Mülheim a. d. R. | realisiert durch konzeptfinder.de